Sebastian Merk

Sebastian Merk, geboren 1996 in Bad Homburg v. d. H., beeindruckt durch seine farbenfrohen, expressiven, abstrakten Werke. Er lebt und arbeitet in Göttingen.

Während seines Studiums entwickelte er seinen einzigartigen Stil und ist durch die Medien international bekannt geworden. Farben und Kontrast sind seine Elemente. Er arbeitet hauptsächlich mit Acryl, Acryltinte und Graffiti Markern. Die Farben werden mit Pinsel, Spachtel, Fingern und verschiedenen Materialien auf die Leinwand aufgetragen. Blickfangende Farbwelten voll mit Freude und Ausdruck laden den Betrachter ein die Werke zu interpretieren und regen die Fantasie an.

Merk’s Werke wurden weltweit von einer Vielzahl von Sammlern aus beispielsweise England, Frankreich, Irland, USA, Tschechien oder auch Hong Kong erworben.