Marlis G Schill

Die in Kassel geborene Künstlerin arbeitet freiberuflich als Grafikerin und Malerin in Stuttgart. Ihr künstlerischer Schwerpunkt liegt auf dem Holzschnitt, den sie auch mit anderen Drucktechniken kombiniert und so zu erstaunlichen künstlerischen Ausdrucksformen findet. Marlis G Schill druckt keine Auflagen. Alle ihre Arbeiten sind Unikate, die sie so lange bearbeitet, bis das Druckergebnis für sie stimmig ist. Ihre inhaltlichen Themenschwerpunkte sind Aufbruch und Verwurzelung.

In 2018 und 2019 mit Kunstpreisen (2018 Palm ART Award Certificate of Recognition; 2019 Palm ART AWARD Certificate of Excellence) ausgezeichnet stellt Marlis G Schill ihre Arbeiten seit vielen Jahren national wie international in Galerien, so z.B. bei Böhner, Mannheim; m beck, Homburg; Dengler und Dengler, Stuttgart, in Kunstvereinen (Les Arts Verts, Melun, ‘Kunst For Alle’, Kopenhagen) und auf internationalen Kunstmessen aus. Zuletzt in 2019 auf der ART Karlsruhe, der ART EXPO in New York, der Arte Sindelfingen und der Arte Wiesbaden, der Discovery Art Fair in Frankfurt, der Affordable ART in Mailand und der Kunstmesse Budapest. Weitere Messebeteiligungen fanden u.a. in Brüssel, Innsbruck, Lausanne, Luxemburg, Peking, Salzburg, San Sebastian und Straßburg statt.

Ihre Arbeiten befinden sich in zahlreichen privaten Sammlungen.