DCS Contemporary

DCS Contemporary wird als Plattform für ein erweitertes, vielfältiges und integratives Kunstkonzept ins Leben gerufen. In der heutigen Zeit ist jeder neue Kunstraum, der in Bewegung gesetzt wird, ein Akt des Glaubens und eine Überzeugung von der außergewöhnlichen Fähigkeit der Kunst, das Leben durch Metaphern zu erzählen. Es bedeutet, das menschliche Leben auf dem Planeten, auf dem wir leben, mit einem kritischen Auge und einem hoffnungsvollen Ausblick auf die Zukunft wahrzunehmen. Unsere Galerie vereint alle Strömungen der Kunst, die in die Kultur des Meeres der Menschheit einfließen, und sucht unter dem Deckmantel nach der universellen Quintessenz der Menschheit von so vielen künstlerischen Kreationen.

Roberto Fabelo-Born in Guáimaro, Camagüey, Fabelo studied at The National Art School and at the Instituto Superior de Arte of Havana. He was a professor and a jury member for very important national and international visual arts contests. Stefan Beiu-Académie de Beaux-Arts de Moscou (mention excellente) President de la section Figures et Essais au salon d’Automne Paris Grand Palais. Fredy Villamil-Born in San Antonio de los Baños, Cuba, 1980/ has become one of the most importan representatives of the Cuban plastic arts today. Carlos Sablon-Carlos Sablòn Perez is a Cuban artist born in 1981 who lives & works in Châlons-en-Champagne, France. Irina Baliura – was born in Moldova, lived and worked in kiev, Ukraine and currently resides in Germany