23.06.2021 | Aktuelle Sicherheitsinformationen
ARTe Kunstsalon Konstanz | 23.-25. Juli 2021

Die überall sinkenden Inzidenzzahlen versprechen jetzt schon einen angenehm sommerlichen ARTe Kunstsalon. Im folgenden finden Sie den aktuellen Status hinsichtlich pandemiebedingter Einschränkungen. Sollten sich bis Veranstaltungsbeginn noch weitere Erleichterungen ergeben, werden wir darauf direkt am Ausstellungsort hinweisen.

Auf dem ARTe Kunstsalon im Bodenseeforum in Konstanz gibt es einen Innenbereich (da sind die ausstellenden Künstler und Galerien) und einen Außenbereich (da steht unser Food-Truck oder auch die Seeterrasse). Im Innenbereich gelten für den Zugang die drei Gs (Geimpft, Genesen, Getestet) und Maske – im Außenbereich muss nicht getestet sein und es besteht keine Maskenpflicht, sondern es gelten nur die Abstandsregeln. Wir werden – akzeptable Witterung vorausgesetzt – die Türen zwischen Ausstellungssaal und Seeterrasse offen halten, so dass man schnell mal eben auf der Terrasse ohne Maske ‘Luft schnappen’ kann. Ein Zugang zur Ausstellung über die Seeterrasse ist nicht möglich, sondern nur durch den Haupteingang.

Wir haben das Glück, dass direkt (20 Meter) neben dem Bodenseeforum ein großes Testzentrum ist. Dort kann sich jeder (egal ob aus Konstanz, oder aus Deutschland, Schweiz, Österreich oder Frankreich) kostenlos testen lassen. Die Verantwortlichen des Testzentrums sind über unsere Veranstaltung informiert und haben auch ein Mengengerüst über die erwartete Anzahl an Besuchern.

Wer vorausschauend planen will, kann ab sofort hier seine Testzeiten buchen:
https://www.testzentrum-konstanz.de/

Konstanz, 23. Juni 2021
Andreas Kerstan | Geschäftsführer ARTe Kunstmessen GmbH

Scan-Codes-Check-in

Wir haben eine mengenmäßige Beschränkung an zeitgleich in der Halle möglichen Besuchern von knapp 300. Nach aller Erfahrung reicht das gut, um Wartezeiten am Eingang zu verhindern. Besucher, die ihre Besuchszeit vorab gebucht haben, werden bevorzugt zu der gebuchten Zeit mit der gebuchten Personenzahl eingelassen. Für das schnelle und unkomplizierte Einchecken bieten wir am Eingang QR-Codes der Corona Warn-App und der Luca-App an.