30.06.2021 | Aktuelle Sicherheitsinformationen (2)
ARTe Kunstsalon Konstanz | 23.-25. Juli 2021

Die überall sinkenden Inzidenzzahlen und die aktualisierte Corona Verordnung des Landes Baden-Württemberg versprechen jetzt schon einen angenehm sommerlichen ARTe Kunstsalon – befreit von vielen Einschränkungen der letzten Wochen und Monate.

Die jetzt für den ARTe Kunstsalon geltende Corona Verordnung des Landes Baden- Württemberg in der Fassung vom 28. Juni 2021 besagt, dass der Betrieb von Messen und ähnlichen Einrichtungen “für den Publikumsverkehr in Inzidenzstufe 1 (bis 10) nur mit einer Person je angefangene drei Quadratmeter zulässig … und in Inzidenzstufe 2 (bis 35) nur mit einer Person je angefangene sieben Quadratmeter zulässig” ist.

Das bedeutet ganz konkret, dass Nachweise der drei Gs (Geimpft, Genesene, Getestet) nicht vorgelegt werden müssen. Es gelten für den ARTe Kunstsalon

  • die AHA-L Regeln mit Hygiene, Abstand und Alltagsmaske,
  • die Kontaktdatenverfolgung und
  • eine maximal zulässige Anzahl von sich zeitgleich in der Halle befindlichen Besuchern von 650 bei Inzidenzstufe 1 und 380 bei Inzidenzstufe 2.

Das sind ganz wesentliche Erleichterungen. Auf dem ARTe Kunstsalon im Bodenseeforum In Konstanz gibt es einen Innenbereich (da sind die ausstellenden Künstler und Galerien) und einen Außenbereich (da steht unser Food-Truck oder auch die Seeterrasse). Im Innenbereich gelten für den Zugang die obigen AHA Regeln und die ordnungsgemäße Erfassung der Kontaktdaten.

Im Außenbereich besteht keine Maskenpflicht, sondern es gelten nur die Abstandsregeln. Wir werden – akzeptable Witterung vorausgesetzt – die Türen zwischen Ausstellungssaal und Seeterrasse offen halten, so dass man schnell mal eben auf der Terrasse ohne Maske ‘Luft schnappen’ kann. Ein Zugang zur Ausstellung über die Seeterrasse ist nicht möglich, sondern nur durch den Haupteingang.

Wir haben eine mengenmäßige Beschränkung an zeitgleich in der Halle möglichen Besuchern, die nach aller Erfahrung keinen wirklichen Engpass darstellt. Besucher, die ihre Besuchszeit vorab gebucht haben, werden bevorzugt zu der gebuchten Zeit mit der gebuchten Personenzahl eingelassen. Für das schnelle und unkomplizierte Einchecken bieten wir am Eingang QR-Codes der Corona Warn-App und der Luca-App an.

Konstanz, 30. Juni 2021
Andreas Kerstan | Geschäftsführer ARTe Kunstmessen GmbH